Informationen über das persönliche Wörterbuch von AG-VIP SQL

Martin Richter [Grutzeck Software GmbH]
16.12.2014 09:33

Bei der Rechtschreibprüfung können Wörter hinzugefügt oder ignoriert werden. Der Unterscheid hier ist, dass Wörter, die hinzugefügt werden auch in der Vorschlagliste bei einer Korrektur erscheinen. Wörter, die ignoriert werden dagegen nicht.

Das persönliche Wörterbuch ist lokal und benutzerspezifisch. Es ist auch nicht Sprachspezifisch und gilt immer über alle Sprachen hinweg.

Das Verzeichnis befindet sich in den Benutzerdaten unter \Users\<Benutzername>\AppData\Roaming\Grutzeck Software. Das persönliche Wörterbuch für AG-VIP SQL ist eine einfache Unicode-Textdatei. mit dem Namen UserDictonary.txt.

Diese Datei kann zum Beispiel mit einem beliebigen Editor (Notepad) bearbeitet werden. Sie kann auch von anderen Rechnern kopiert werden. achten Sie unbedingt darauf, die datei als Unicode-Datei zu speichern. (Notepad macht dies automatisch).

Jede Zeile beginnt mit einem + oder - Zeichen.

  • Zeilen mit dem + markieren Wörter die zusätzlich in die Rechtschreibprüfung aufgenommen werden sollen.
  • Zeilen mit einem - markieren Wörter, die ignoriert werden sollen.

Zeilen können einfach aus der Liste gelöscht werden. I.A. ist die Wörterliste sortiert. Es ist aber nicht notwendig neue Wörter sortiert einzufügen.

AG-VIP SQL speichert diese Liste automatisch, wenn AG-VIP SQL beendet wird. Sofern Sie diese Liste ändern wollen, ist es ratsam zuvor AG-VIP SQL zu schließen um zu vermeiden, dass Ihre Änderungen überschrieben werden.

 

Tags: Rechtschreibprüfung, Wörterbuch, Wörterbücher
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich