Reaktion: Wiedervorlage auf fixe Uhrzeit legen

Martin Richter
22.04.2009 16:36
Anwendungsbeispiel:

Sie wollen in einer Reaktion einer Bearbeitungsstufe die Wiedervorlage auf eine feste Uhrzeit legen. Das macht z.B. Sinn, wenn Sie eine Reaktion ?Anrufbeantworter" einrichten, die eine Wiedervorlage auf den nächsten Tag ab 18:00 Uhr auslöst.

Vorgehensweise:

Sie definieren in der Projektverwaltung in der entsprechenden Bearbeitungsstufe eine Reaktion ?Anrufbeantworter".
Wählen Sie nun den Makro Nach Einstufung und aktivieren den Ändern-Schalter.

Geben Sie folgenden Makro ein:

' Wir setzen die Wiedervorlagezeit auf einen ? feste Wert. 
Option Explicit 
Dim FollowUpTime 
FollowUpTime = DateAdd("d", 1, Date()) & " " & "18:00:00" 
FollowUpTime = CDate(FollowUpTime) 
ActiveTicket.FollowUpDate = FollowUpTime 

Dabei bestimmt die Zahl ?1" im Argument der Funktion DateAdd die Anzahl der Tage, in denen die Wiedervorlage wieder erscheinen soll.

 

Tags: Wiedervorlage
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich