Beim Ausführen eines Hilfsmittels, automatisch ein Telefonat planen

Martin Richter
26.06.2018 13:58
Aufgabe:

Wenn bestimmte Hilfsmittel ausgeführt werden, ist es hilfreich, wenn automatisch ein Telefonat für einen bestimmten Zeitraum geplant wird.

Beispiel:

Über ein Hilfsmittel erzeugen Sie ein Angebot. Automatisch wird zur Nachverfolgung eine Telefonwiedervorlage in drei Tagen erzeugt.

Lösung:

Sie haben in AG-VIP SQL die Möglichkeit durch das Hilfsmittelscript, ein Telefonat zu planen. Fügen Sie nach folgenden Zeilen:

oActiveDocument.Variables.Item("FullName").Value = Application.ActiveUser.FullName 
oActiveDocument.Variables.Item("Phone").Value = Application.ActiveUser.PhoneNumber 

diese Zeilen in das Script ein:

' Anzuwählende Telefon-Nr. bestimmen 
Dim PhoneNumber
If ActiveAddress.Fields("CommPhoneOffice").Value <> "" Then 
PhoneNumber = ActiveAddress.Fields("CommPhoneOffice").Value 
ElseIf ActiveAddress.Fields("CommPhoneCentral").Value <> "" Then 
PhoneNumber = ActiveAddress.Fields("CommPhoneCentral").Value 
ElseIf ActiveAddress.Fields("CommPhoneMobil").Value <> "" Then 
PhoneNumber = ActiveAddress.Fields("CommPhoneMobil").Value 
ElseIf ActiveAddress.Fields("CommPhone1").Value <> "" Then 
PhoneNumber = ActiveAddress.Fields("CommPhone1").Value 
ElseIf ActiveAddress.Fields("CommPhone2").Value <> "" Then 
PhoneNumber = ActiveAddress.Fields("CommPhone2").Value 
ElseIf ActiveAddress.Fields("CommPhone3").Value <> "" Then 
PhoneNumber = ActiveAddress.Fields("CommPhone3").Value 
ElseIf ActiveAddress.Fields("CommPhonePrivat").Value <> "" Then 
PhoneNumber = ActiveAddress.Fields("CommPhonePrivat").Value 
End If 

' Telefonwiedervorlage erzeugen With ActiveAddress.History.Add(300) .Fields("Time") = DateAdd("d",3,Date) + TimeSerial(09, 00, 00) .Fields("Text") = "Testversion VIP-SQL erhalten ? Fragen ?" .Fields("CommunicationNumber") = PhoneNumber End With

Das Feld TIME ist in AG-VIP SQL ein Zeitfeld und muss dementsprechend formatiert werden. Daher fügen wir mit der Funktion DateAdd das Startdatum ein. Das "d" steht für Datum, mit der Zahl "3" geben wir an, wieviel Tage der Start verschoben werden soll und mit "Date" geben wir das heutige Datum als Startdatum an. Die Funktion TimeSerial gibt die Startzeit an und formatiert die eingegebenen Zahlen zu einer Uhrzeit "(hh,mm,ss)".

Tags: Makro Telefonat
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich