Anzeige der verwendeten Datenbank in AG-VIP SQL

Martin Richter
17.08.2011 16:02
Beschreibung:

In AG-VIP SQL ist es möglich über einen internen versteckten Schalter, die jeweils verwendete Datenbank und den genutzten Datenbank-Server in der Kopfzeile des Programmes anzuzeigen.

Zusätzlich wird mit dieser Option auch der angemeldete Anwender in der Kopfzeile des Programmes mit angezeigt.

Vorgehensweise 1: 

Dazu ist der folgende Eintrag in der Registry zu erzeugen:

  1. Starten von REGEDIT.EXE 
  2. Auswahl des Pfades HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Grutzeck Software\AG-VIP SQL 
  3. Menüpunkt Bearbeiten->Neu->DWORD Wert
  4. Neuen DWORD-Wert auf ShowConnection umbenennen
  5. Den neuen Wert auf 1 setzen.

Wird der Wert auf 0 zurück gesetzt oder der Eintrag aus der Registry gelöscht, so erfolgt keine spezielle Anzeige mehr in der Kopfzeile.

Vorgehensweise 2: 

Die gleiche Funktion kann erreicht werden indem auf der Befehlszeile der Schalter -showdbname mit angegeben wird.

  1. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Symbol mit dem Sie AG-VIP SQL starten.
  2. Wählen Sie Eigenschaften
  3. Hinter dem Zeil ergänzen Sie ein Leerzeichen und den Text -showdbname
Vorgehensweise 3:

Ergänzen Sie in der Datei AGVIP.INI den im Abschnitt [Database] den Eintrag ShowConnection.

  1. Öffnen Sie mit dem Editor (Zubehör), die Datei AGVIP.INI aus dem Programmverzeichnis
  2. Suchen Sie den Abschnitt [Database], ist dieser nicht vorhanden ergänzen Sie diesen Eintrag am Ende der Datei.
  3. Fügen Sie nun unter dem Abschnitt [Database] die Zeile
    ShowConnection=1
    ein.
Tags: AGVIP.INI, Datenbank, SQL
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich