Anbindung GoogleMaps für Routenplanung

Markus Grutzeck [Grutzeck Software GmbH]
24.07.2015 15:03
Zweck:

Sie möchten die aktuelle Adresse aus AG-VIP SQL in einer Karte angezeigt bekommen oder eine Routenplanung vom aktuellen Standort zur aktuellen Adresse in AG-VIP SQL kalkulieren lassen.

Voraussetzung:
  • Internetzugang zu GoogleMaps 
Lösung:

Über einen Makro wird der Anwender zunächst gefragt, ob er nur die aktuelle Adresse in der Karte angezeigt bekommen möchte oder ob eine Routenplanung zur aktuellen Adresse (Start -> Ziel) gewünscht wird.

Startort:
Im Makro wird der Startpunkt in der Variablen "StartOrt" definiert. Hier gibt es zwei Varianten:
Entweder wird der "StartOrt" einmal fest definiert und gilt damit für alle AG-VIP SQL Anwender einheitlich, z.B. "DEU, 63452 Hanau, Hessen-Homburg-Platz 1". Dabei ist das Land nach dem in AG-VIP SQL verwendeten ISO 3166-1-alpha-3 anzugeben.
Oder der "StartOrt" wird variabel aus dem Feld "Abteilung" der Benutzerverwaltung aus AG-VIP SQL gefüllt. Damit sind innerhalb einer AG-VIP SQL Instanz unterschiedliche Startorte, z.B. für unterschiedliche Unternehmensstandorte, möglich.

Makroaufbau:
Über Konvertierungsroutinen werden unzulässige Zeichen, z.B. Komma oder Leerzeichen entfernt und die Zieladresse für GoogleMaps syntaktisch korrekt aufgebaut.
Nach der Auswahl des Anwenders für die gewünschte Anzeigeform (nur Zielort  oder  Routenplanung) wird der URL erzeugt und damit die Kalkulation in GoogleMaps ausgelöst.

Installation:
  1. Laden Sie die angehängte ZIP-Datei herunter
  2. Entpacken Sie die ZIP-Datei.
  3. Starten Sie AG-VIP SQL.
  4. Wählen Sie aus dem Menü Datei, Administration, Hilfsmittel.
  5. AktivierenSie den Import-Schalter und wählen die Datei "GoogleMaps Routenplanugn.AGTOOL" aus.
  6. Fertig. Jetzt können Sie aus AG-VIP SQL beliebig Routen planen

 

Änderungslog:
26.02.2014

  • Anpassung auf das neue Google Maps 2.0

24.07.2015

  • Nutzung der neuen Dialogoptionen

angehängte Dateien: GoogleMaps Routenplanung 2.1.zip

Tags: Hilfsmittel, Karte
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich