Outlook 2000: Laufzeitfehler <459>
Objekt oder Klasse unterstützt diese Ereignismenge nicht

"Run-Time Error 459-
Object or class does not support the set of events"

Markus Grutzeck [Grutzeck Software GmbH]
17.08.2011 16:04

Ursache:

Das aktuelle Outlook-PlugIn von AG-VIP SQL unterstützt die Outlook Version 2003 und 2007.
Der Fehler erscheint, wenn eine AG-VIP SQL Version ab 1.09.013 mit Outlook 2000 betrieben wird. In Outlook ist dann der Menüpunkt "AG-VIP SQL" sowie die Symbolleise "AG-VIP SQL" nicht sichtbar.

Das Outlook-PlugIn von AG-VIP SQL ist notwendig,
a) um versendete Emails in AG-VIP SQL in der Historie verlinken zu können
b) eingehende Emails in AG-VIP SQL zu archivieren
c) Kontakte aus Outlook in AG-VIP SQL einzutragen.

Hintergrund:

Microsoft hat beim Wechsel von Outlook 2000 zu Outlook 2003 die API-Schnittstelle geändert. Ab Outlook 2007 wird die alte API (CDO-Objekt) nicht mehr mit installiert. Das ältere Outlook-PlugIn basierend auf dem älteren CDO-Objekt führte zu vielen Sicherheitswarnungen in der Anwendung. Deshalb wurde das Outlook-Addin von AG-VIP SQL angepasst.

Lösungsmöglichkeit:

1. Outlook Version 2003 oder 2007 einführen.
2. Outlook-Add-In deaktivieren
3. Das neue Outlook-Add-In deregistrieren und das alte Add-Inregistrieren. (nicht empfohlen)

Vorgehensweise zu  2. Outlook-Add-In deaktivieren

1. Starten Sie MS-Outlook 2000.
2. Wählen Sie aus dem Menü Extras, den Befehl Optionen.
3.  Wechseln Sie in den Reiter "Weitere".
4. Aktivieren Sie dort den Schalter Erweitere Optionen.
5. Wählen Sie den Schalter Com-Add-Ins.
6. Entfernen Sie den Haken vor dem Com-Add-In "Outlook AddIn AG-VIP SQL"

Dies muss auf jedem Client durchgeführt werden, auf dem AG-VIP SQL installiert wurde.

 Vorgehensweise zu 2) Das neue Outlook-Add-In deregistrieren und das alte Add-Inregistrieren. (nicht empfohlen)

1. Schließen Sie Outlook.
2. Erzeugen Sie unterhalb des AG-VIP SQL Programmverzeichnisses ein neues Unterverzeichnis "\agvipoladdin\". Kopieren Sie das alte Outlook Add-In "AGVIPSQLOLAddin.dll" aus angehängter ZIP-Datei in dieses Unterverzeichnis.  Sonst wird?s bei jedem Update überschrieben.

 2. Deregistrieren: (Adminrechte erforderlich)

    regsvr32.exe /u <Kompletter Pfad zur aktuellen AGVIPInstallation>\AGVIPOLAddIn.DLL

 3. Registrieren: (Adminrechte erforderlich)

    regsvr32.exe <Kompletter Pfad zur aktuellen AGVIPInstallation>\agvipoladdin\AGVIPOLAddIn.DLL

Das ist an jedem Platz durchzuführen, an dem das alte AddIn laufen soll! Von daher ist unsere Empfehlung Outllok 2003 oder 2007 einzuführen. Der Support für Outlook 2002 seitens Microsoft ist 2006 eingestellt worden!

Siehe auch: http://www.pcreview.co.uk/forums/thread-1856578.php

angehängte Dateien: AGVIPSQLOLAddin-Unsupported2000.zip

Tags: 459, Outlook 2000
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich