Ich erzeuge neue Tickets, aber die Tickets werden sofort verschoben ...

Markus Grutzeck [Grutzeck Software GmbH]
17.08.2011 16:32
Problem:

Sie haben eine Bearbeitungsstufe vom Typ "Telefonat" erstellt. Nun erzeugen Sie neue Tickets, aber die neuen Tickets erscheinen nicht in dieser Stufe.

Lösung:

Unter dem Menü Datei, Befehl Administration, Projektverwaltung definieren Sie in der Bearbeitungsstufe im Reiter Felder, welche Felder für die Anwahl herangezogen werden. So haben Sie z.B. für eine Ourboundkampagne im B-to-C-Bereich für die Anwahl die Felder TelefonPrivat und TelefonMobil definiert.

Nun importieren Sie Adressdaten nach AG-VIP SQL. Dabei ordnen Sie das Telefon-Nr. Feld der Quelldatei dem Feld Telefon1 in AG-VIP SQL zu. Sie erzeugen nun neue Tickets.
Was passiert?

  1. Die neuen Tickets werden korrekt in der Bearbeitungsstufe erzeugt.
  2. AG-VIP SQL erkennt, dass in diesen Datensätzen die in der Projektverwaltung definierten Telefon-Felder TelefonPrivat und TelefonMobil nicht gefüllt sind.
    Damit werden diese Tickets entsprechend der Definition in der Projektverwaltung z.B. in die Bearbeitungsstufe "Kontaktdaten validieren" verschoben. Die aktive Outboundtelefoniestufe ist komplett leer.
Abhilfe:

Zunächst löschen Sie die Adresen inkl. der zugehörigen Ticktes.

Ordnen Sie dann beim Import der Adressdatensätze in AG-VIP SQL das Telefonfeld der Quelldatei dem in der Projektverwaltung definierten Telefonfeld für den Outbound zu, d.h. in diesem Beispiel TelefonPrivat.

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich