Excel ODBC Export unter Windows 7, Windows 8.1 Windows 10 schlägt fehl

Martin Richter [Grutzeck Software GmbH]
15.12.2017 07:45

Durch letzte Sicherheitsupdates von Microsoft funktioniert der Excel Export nicht mehr.

Nachtrag 21-11-2017:
Für Windows 10 wurde der Fehler mit dem Update KB4048955 behoben, es ist anzunehmen das gleichzeitig auch Update für die anderen Betriebssystem veröffentlicht wurden!

Es kommt zu folgender Fehlermeldung:

Reservierter Fehler (-5016); es gibt keine Meldung für diesen Fehler.
Ungültiges Attribut für die Verbindungszeichenfolge. CREATE_DB
Ungültiges Attribut für die Verbindungszeichenfolge. CREATE_DB
Ungültiges Attribut für die Verbindungszeichenfolge. CREATE_DB
Ungültiges Attribut für die Verbindungszeichenfolge. CREATE_DB
Allgemeine Warnung Registrierungsschlüssel 'Temporary (volatile) Jet DSN for process 0x2c44 Thread 0x37f4 DBC 0x5b84d54 Excel' kann nicht geöffnet werden.
Ungültiges Attribut für die Verbin

Nach aktuellem Informationen wird dies durch die folgenden Sicherheitsupdates verursacht:

Windows 7 SP1 and Windows Server 2008 R2 SP

KB4041681 -- 2017-10 Security Monthly Quality Rollup for Windows 7 for x86-based Systems KB4041678 -- 2017-10 Security Only Quality Update for Windows Embedded Standard 7 for x64-based Systems

Windows 8.1 and Windows Server 2012 R2

KB4041693 -- 2017-10 Security Monthly Quality Rollup for Windows 8.1 for x86-based Systems KB4041687 -- 2017-10 Security Only Quality Update for Windows 8.1 for x86-based Systems

Windows 10 and Windows Server 2016 (version 1607)

KB4041691 -- 2017-10 Cumulative Update for Windows 10 Version 1607 and Windows Server 2016

Windows 10 and Windows Server 2016 (version 1703)

KB4041676 -- 2017-10 Cumulative Update for Windows 10 Version 1703

Aktuell sind uns keine Möglichkeiten bekannt, diesen Fehler zu umgehen, außer den Security Patch zu deinstallieren.

Wir empfehlen grundsätzlich einen Datenexport als CSV-Datei, oder als Textdatei (Tab-getrennt).
Alle diese Formate lassen sich ohne weiteres in Excel öffnen. Zusätzlich haben Sie den Vorteil, dass es nicht zu einem Datenverlust kommt, wenn lange Texte übergeben werden.

 

Tags: Excel, Export
Durchschnittliche Bewertung: 2 (1 Abstimmung)

Kommentieren nicht möglich