Daten in CRM Software AG-VIP SQL importieren

Lukas Hölzer
04.04.2016 13:17

Der folgende Artikel beschäftigt sich mit dem Vorgang des Datenimports aus Textdateien mithilfe des Importassistenten in AG-VIP SQL.

  • Der Importassistent in AG-VIP SQL lässt sich über den Ribbon Import starten.
  • Anschließend wählen Sie das Dateiformat der Quelldatei aus und geben den Dateipfad zur Quelldatei an.
  • Bereits konfigurierte Importfilter finden Sie unter dem Schalter Laden.

 

Im nächsten Fenster können Sie nun auswählen, in welche Tabelle die Daten importiert werden sollen.

  • Sie können Kontakte in eine Adresstabelle oder Verkaufschancen in eine CRM-Tabelle importieren. Zusatzinformationen wie Bestellungen oder Umsätze zu Adressen übernehmen Sie in eine Zusatztabelle.

 

Im nächsten Schritt wird die Feldzuordnung vorgenommen.

  • In der linken Spalte sehen Sie alle bereits angelegten Felder in alphabetischer Reihenfolge.
  • Die rechte Spalte zeigt Ihnen alle Felder der Quelldatei an.
  • Über den Schalter Auto lassen sich alle Felder automatisch anhand des Namens zuordnen.
  • Alle weiteren Felder werden nun manuell zugeordnet, indem Sie diese auf beiden Seiten markieren und auf den Schalter Zuordnen klicken.
  • Über den Schalter Text lassen sich beliebig statische Texte zuordnen.
  • Falls ein Feld noch nicht angelegt wurde, können Sie dies über den Schalter Neues Feld nachholen.

 

Im letzten Schritt können weitere Optionen ausgewählt werden.

  • Wählen Sie die Option Ersten Datensatz überspringen, da sich in der ersten Zeile der Quelldatei nur die Überschriften befinden.
  • Wenn sehr lange Firmennamen auf mehrere Felder verteilt werden sollen, wählen Sie Automatischer Überlauf für die Felder Name1 bis Name3.
  • Mit der dritten Option können Postleitzahl und Ort automatisch getrennt werden.
  • Um doppelte Datensätze zu vermeiden, wählen Sie den Importmodus Neue Datensätze und Änderungen aus und geben die Felder an, über die die Datensätze abgeglichen werden sollen.

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich