Grutzeck-Software: Knowledgebase News

Neues AG-VIP SQL Update 1.40.004.540

AG-VIP SQL Update 1.40.004 Build 540 vom 05.07.2013

AG-VIP SQL Basic:

  • Strg+Tab geht nicht im Historiendialog und auch nicht in Multi-Line Edit Controls 
  • Update der Bankdaten (Stand: 28.06.2013)
  • Bei einem Inboundcall kann der Historieneintrag doppelt eingetragen werden 
  • Beim Erzeugen von Tickets kann es sporadisch zu Deadlocks kommen, die einen SQL Fehler auslösen
  • Wird SelectedItems auf ein Control ausgeführt, dass keine Zusatztabelle ist, stürzt AG-VIP SQL ab.
  • Das Programm kann sich in der Kennzeichen- oder Kategorieverwaltung aufhängen 
  • Neuer Feldtyp BIC
  • Zusätzliche Prüfung für BIC und Ermittlung der BIC über die BLZ verfügbar.
  • Wiedervorlagen sind jetzt auch in der Projekt und Adressentabellen Übersicht sichtbar.
  • Werte die im Makro von HistoryEntry.Fields("Type") zurückgegeben werden stimmen nicht immer 
  • In manchen Auswahl Dialogen der Auswertung wurde der Admin Benutzer nicht angezeigt und der System Benutzer doppelt 
  • Manche ID Felder wurden in Makros als Text und nicht im Format Long zurück gegebn.

Workflow Option:

  • Warnungen eingebaut für nicht verwendete Makros im Batchbetrieb.

 

xRM Option:

  • Die CRM-Statistik ist unter bestimmten Umständen falsch 
  • Der Historienfilter im Aktivitätenfenster schlägt keine Benutzer vor, die in CRM Historieneinträgen verwendet werden
  • Wenn ein CRM Projekt exklusiv gesperrt ist und über eine Adressentabelle damit gearbeitet wird, dann kann es zu Abstürzen kommen

 

 

Letzte Änderung: 22.08.2013 08:19
Verfasser: Martin Richter [Grutzeck Software GmbH]

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.